Sonntag, 5. Oktober 2014

Urlaub

Habe ich jetzt. Eine ganze Woche lang und durch den Feiertag am Freitag, habe ich sogar noch einen Extra-Tag geschenkt bekommen.

Freitag hatte der Vater vom Mann Geburtstag und dort sind wir (nachdem wir seeeehr lange ausgeschlafen haben) auch hingefahren. Abends hat das Kind bei meiner Mama geschlafen und ist somit in den Genuss von enorm viel Großelternzeit für einen Tag gekommen. Der Mann und ich haben uns schön auf dem Sofa eingemummelt und zwei Filme geschaut (Maleficent und Erbarmen).

Gestern habe ich meine Mädels in der Stadt getroffen. Erst gab es eine Runde Sushi und viel Geschnatter, bis wir wieder auf dem aktuellen Stand waren. Danach stand a little shopping auf dem Plan. Weil ich diesen Monat (obwohl erst der 05. ist) schon ordentlich zugeschlagen habe, gab es nur einen Kuschelschal, eine Kuschelleggings und diverse Teesorten (Gummibärchentee z.B.- lecker!). Merkt man, dass ich schon herbstlich gestimmt bin? Das Kind hatte dann noch Übernachtungsbesuch, der immer noch da ist, und gerade wird Schach gespielt, dass sich die Balken biegen. Die zwei Kinder gegen den Mann (inklusive hitziger Diskussion). Ich sitze derweilen auf dem Sofa und beobache das Spektakel bei Tee und der August-Ausgabe der Vanity Fair. Wie man sieht, bin ich etwas im Verzug. Deshalb muss die Yoga-Zeitschrift, die ich die ganze Zeit beäuge, noch etwas warten.

Gleich werde ich zum Zumba gehen. Durch das viele Faulenzen habe ich große Lust, mich ein bisschen zu bewegen. Und vielleicht kann ich den Rest noch zu einem kleinen Spaziergang überreden. Das Wetter ist heute zwar grau und ein bisschen nass, aber genau richtig für eine Runde im Wald, nach der man sich mit Kakao wieder aufwärmen kann.

Habt ihr für heute noch Pläne?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen