Freitag, 5. September 2014

TGIF

Diese Woche hatte es wirklich in sich (deswegen musste ich auch drei Paar Schuhe kaufen). Umso mehr freue ich mich, dass ich nun hochoffiziell das Wochenende einläuten darf. Gleich fahre ich nur noch schnell zum EMS-Training und danach kann der gemütliche Teil des Freitags beginnen. Der Mann holt uns heute noch bei Ikea die lang ersehnte neue Matratze und ich verspreche mir für diese Nacht einen königlichen Schlaf.

Nach zwei Wochenenden auf Achse freue ich mich auf viel Zeit mit meinen Männern, auf Faulenzerei auf dem Sofa, einen Waldspaziergang, viel leckeres Essen, ein spannendes Buch und das morgige Betriebsfest in der Firma des Mannes. Er ist seit Juli in einem neuen Unternehmen und ich kenne bisher weder Kollegen noch Chef.

Was steht bei euch so auf dem Programm?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen