Montag, 24. September 2012

Glorious Aquarius

Besser spät als nie, durfte auch bei mir ein Special Effect Topper von essence einziehen. "Glorious Aquarius" besteht überwiegend aus funkelnden, türkisen Glitterpartikeln, zu denen sich auch ein paar bronzefarbene gesellen.






Hier seht ihr eine Schicht Basecoat (p2 Ridgefiller), 2 Schichten "Eternal" (p2), 1 Schicht "Glorious Aquarius" und 1 Schicht Topcoat (better than gel nails top sealer). Beim nächsten Mal würde ich durchaus 2 Schichten des Effektlackes lackieren, da es für meinen Geschmack noch relativ zurückhaltend glitzert.

Passend dazu habe ich ein Sammelsurium von Flohmarkt Armreifen (bis auf den dritten von links und den ganz rechts) getragen, die sich sehr hübsch gemacht haben.






Hier noch mal alle verwendeten Lacke:





Mögt ihr Effektlacke? Tragt ihr sie auch auf der Arbeit?



Kommentare:

  1. ah das gefallt mir sehr!!!

    ja kar auch in die Arbeit warum auch nicht ist doch nicht schlimm

    besser als ungepflegte Fingernägel

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es dir gefällt :-). Ich bin auch deiner Meinung und trage alle möglichen Farben auf den Nägeln. Effektlacke sind aber irgendwie doch noch einmal eine andere Kategorie.

    AntwortenLöschen