Mittwoch, 6. Juni 2012

Laufen: Tag der Wahrheit

Heute Abend werde ich meinen ersten Wettkampf laufen. Wettkampf klingt allerdings viel wilder, als es letztendlich sein wird. Die Strecke ist nur 10km lang und mein persönliches Ziel ist es, sie in weniger als 60 min zu bewältigen. Falls nichts Unerwartetes wie Krämpfe, Seitenstiche oder Stau vor dem Zieleinlauf dazwischen kommt, ist das auch absolut realistisch zu schaffen.

Ich bin schon janz schön uffjerescht, deswegen nehme ich gedrückte Daumen dankend an!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen