Dienstag, 1. Mai 2012

Leben und so

Ich habe gerade eine richtig gute Zeit. Ich mag den Mann, der hier auch noch wohnt, sehr und habe auch nach fast 10,5 Jahren noch manchmal Schmetterlinge im Bauch. Der große Kleine war gestern auf einem Geburtstag mit Übernachtung und so konnten wir Großen ganz in Ruhe bei dem herrlichen Wetter durch die Satdt bummeln. Wir waren schon lange nicht mehr zu zweit shoppen und haben richtig schöne und nützliche Sachen gefunden. Der Mann hat bei Esprit zugeschlagen und ich habe mir nur Dinge gekauft, die auf meiner "To-Buy"-Liste standen. Besonders gefreut habe ich mich über die hübschen (und zudem wirklich günstigen) Ballerinas, weil ich die letzten Wochen immer wieder vergeblich welche gesucht habe, die an meinen komischen Füßen nicht doof aussehen. Dass ich direkt zwei Paar gefunden habe und für beide zusammen nicht mal 28,- bezahlt habe, hat mich wirklich gefreut. Der roségoldene Gürtel ist von h&m (4,95,-) und das weiße Leinenshirt von Zara (16,95,-). Die Tasche ist aus Kuhleder und hat dementsprechend etwas mehr gekostet (119,-), aber es war Liebe auf den ersten Blick und sie passt zu mir, wie die Faust auf´s Auge. Es gibt eben Stücke, die scheinen wie für einen gemacht.



Eigentlich wollten wir abends noch weggehen, aber nach dem Einkaufen waren wir beide kaputt und haben es uns zu Hause gemütlich gemacht. Heute waren wir fast den ganzen Tag auf einer Demo gegen Rechts und auch danach war ich total geschafft. Zum Glück war das Wetter so toll, dass ich anschließend in Shorts auf der Hollywoodschaukel liegen und lesen konnte. Ich habe jeden Sonnenstrahl absorbiert und mich richtig schön entspannt. Und weil das Buch, dass ich gestern angefangen habe, so spannend ist, werde ich mich gleich schon in´s Bett verkrümeln und weiter lesen.

Wie habt ihr euren freien Tag verbracht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen