Montag, 1. November 2010

Geburtstagsvorbereitungen

Welch ein schöner Tag! Der kleine Mensch baut mit seinem Freund wie verrückt Legokreationen und zeigt mir alle 2 Minuten den aktuellen Stand des Kunstwerkes, der Mann wuselt durch die Küche und singt laut mit Peter Fox über das graue Berlin, während er einen Schokoladenkuchen à la Frau Barcomi zusammenrührt und ich schaue (ganz entgegen aller Gewohnheit) tagsüber fern, nämlich die Addamy Family - hach, da werden Kindheitserinnerungen wach! Ich habe die Filme geliebt und tue es noch!

Morgen darf ich meinen letzten Geburtstag in den Zwanzigern feiern, fühlt sich komisch an und ich möchte gar nicht an das kommende Jahr denken. Aber auf morgen freue ich mich sehr, auch wenn ich das erste Mal seit x Jahren an meinem Geburtstag arbeiten muss. Dennoch wird der Nachmittag sicher toll, weil ich - auch das erste Mal seit x Jahren- an meinem Geburtstag Besuch von meiner "ganzen" Familie bekomme. Mein Stiefvater samt Freundin, meine Mama und mein Bruder werden hier sein und ich freue mich schon sehr.