Samstag, 18. September 2010

Aaaaaaaaaaaaaaarghhhhhhhh

Kein Mensch Mann auf der Welt sollte seiner PMS geplagten, erschöpften, hungrigen und genervten Freundin, unmittelbar vor dem Wochenendeinkauf und nach einer sehr harten und langen Arbeitswoche mit einem sehr schmalem Haushaltsbudget, beim betrachten und untermalen mit Schmatzgeräuschen von Chefkoch-Rezeptbildern, mit nörgelndem Ausdruck folgenden Satz sagen: "Ich will mal wieder was Richtiges essen und auch ganz viel. Nicht nur immer sowas super Gesundes."

Bäääääääääääääääääh, ich kotze gleich! Ich drehe seit ca zwei Wochen jeden Cent zweimal um, versuche jeden Abend pünktlich das Essen fertig zu haben, habe trotzdem versucht, abwechslungsreich und männergerecht zu kochen und dass eigentlich (entgegen meine Überzeugung) in erster Linie günstig und reichhaltig anstatt besonders gesund - und dann sowas!

Echt, danke dafür. Hat es mir doch gezeigt, dass ich mir den ganzen Stress ruhig sparen kann. Mir reicht ein Brot am Abend und der Muckel kriegt unter der Woche seine warme Mahlzeit in der Schule... nur um den verkackten Samstagnachmittag ist es sehr schade. Aber ich fürchte, die Kurve kriegen wir heute nicht mehr.

Kommentare:

  1. Bei solchen Sprüchen springe ich - auch ohne PMS - an wie ein Moped. Da flipp ich aus.
    Soll er doch mal 800g Steak braten !!

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Tut wirklich gut, dass mich jemand verstehen kann.

    AntwortenLöschen