Mittwoch, 11. November 2009

Ein befreiendes Gefühl:

Dinge auf To-Do Listen abhaken, deren Erstellung schon ein beklemmendes Gefühl und schlaflose Nächte verursacht haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen