Dienstag, 22. September 2009

Was ich heute kann besorgen...

...lass ich einfach liegen ,-). Ich mache heute etwas für mich sehr ungewöhnliches. Ich faulenze. Gerade in diesem Moment sitze ich im Schlafi mit Kuscheldecke auf dem Sofa und sehe fern, während ich nebenbei diesen Eintrag verfasse. Ein göttliches Gefühl, allein aus dem Grund, dass es etwas besonderes ist.

Gestern spät abends habe ich den ersten Entwurf unseres Katalogs bekommen und ich bin sooo stolz - stolz auf den Grafiker, stolz auf unseren Verlag und nicht zuletzt auch stolz auf mich. Da haben wir ehrlich etwas Großes geschafft. Deshalb belohne ich mich heute. Ich werde max. 3 Stunden arbeiten, ich werde am Vormittag meinen Arzttermin hinter mich bringen, den Haushalt bis auf Kleinigkeiten Haushalt bleiben lassen und ab mittags Besuch von meiner Mutter und meiner Freundin bekommen. Besagte Freundin ist Friseurin und wird in meine honigblonden Haare ein paar dunklere Strähnen zaubern und uns die Haare schneiden. Am Nachmittag sind wir zu einem Geburtstag eingeladen, so dass ich auch nicht kochen muss. Welch himmlische Aussichten für einen gemeinen Dienstag.

Und ihr so?

Kommentare:

  1. Oh, was für ein schöner Dienstag das war und noch ist.

    Bei uns?
    Arbeiten. Aber ganz entspannt. (jedenfalls bei mir)
    Jetzt zu Hause. In die Küche gehe ich auch nicht damit ich den Abwasch nicht sehe. Vielleicht ist er irgendwann von selbst verschwunden?
    Ich surfe durchs Netz und nebenbei laufen die Simpsons.
    Ich freue mich auf das Abendessen nachher. Ziegenkäse aus dem Ofen mit Brot. Und wieder später: Sprechstunde bei Dr. House.

    Bei uns also auch ein ganz normaler Dienstag.

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt auch nach einem schönen Dienstag, vor allem, wenn so bei euch ein ganz gewöhnlicher ist. Da hätte ich mich übrigens gerne bei euch zum Abendessen eingeladen - ich liiieebe Ziegenkäse aus dem Ofen!

    Unser Abend war auch sehr nett und nach dem Geburtstag, auf dem wir nicht sehr lange waren, da ja heute Schule ist, hatte ich auch noch ein Date mit Dr. House.

    AntwortenLöschen